Go to Top

Absolventenstimmen

Absolventenstimmen

"Liebe Cristina, ich bin als Coachee und auch als Coachauszubildener in den Genuss gekommen, meine Zeit mit Dir und Deinem Team in der Villa d‘Asso verbringen zu dürfen. Deine Professionalität, Lebens-und Berufserfahrung und Deine Herzensgüte in Kombination mit der angenehmen Abgeschiedenheit in der Toskana ermöglichten mir ein zielorientiertes Arbeiten mit bestmöglichem Ergebnis- das ist in der Zusammenschau besser nicht vorstellbar. Ein Sonnenuntergang in Montalcino oder Zeit zur Reflexion in der Adler Therme rundet das Gesamtpaket vollständig ab. Mein Entwicklungscoaching war und ist weiterhin ein Wendepunkt in meinem Leben. Der Erfolg meines Entwicklungs-Coachingprozeses hatte mich daraufhin veranlasst die Ausbildung im Anschluss bei Dir zu absolvieren. Die Fülle der Lerninhalte mit Leichtigkeit, Esprit und Nachhaltigkeit zu vermitteln, gelingt nur, wenn dahinter eine Persönlichkeit steht, die Wissen mit einer emotionalen Bindung verknüpfen kann. Dies erreichst Du mit Deinem Team scheinbar mühelos und mit wahrhaftiger Freude. Ich muss und möchte die Ausbildung bei Dr. Cristina Barth Frazzetta zum Sytemischen Business Coach jedem ans Herz legen! Ich wünsche Dir anhaltenden Erfolg und Kraft für viele weitere Absolventen Deiner Coaching-Akademie ! Herzlichen Gruß Christian"

Dr. med. Heinz-Christian Kuche , Facharzt für Innere Medizin u. Kardiologie

Für das Jahr 2017 hatte ich mir vorgenommen mir endlich den Wunsch nach einer Coachingausbildung zu erfüllen und kam über die Empfehlung meiner Chefin auf Cristina. Der kleine Rahmen der Ausbildung, der vollen Fokus für jeden Auszubildenden ermöglicht, Cristinas Hintergrund als Psychologin und Ärztin, den sie in die Inhalte einbringt, sowie das echte Offsite-Erlebnis in der Toskana sind nur drei von vielen Aspekten, die diese Ausbildung so besonders - und eben anders- machen. Cristina begleitet jeden Auszubildenden individuell und mit viel Herz auf seinem Weg, gemeinsam mit den Co-Dozentinenn, die beide noch einmal tolle Impulse zum Thema Präsenz und Aufstellungsarbeit geben. Der Praxisfall oder die Praxisfälle, die in der Ausbildungszeit durchgeführt werden und gemeinsam mit der Gruppe und den Dozentinnen reflektiert werden bieten die Möglichkeit das Gelernte in der Anwendung zu vertiefen und selbst auch in der Rolle des Coaches anzukommen. Ein toller Abschluss dessen ist in der Tat die Prüfungssituation, aus der man für seine Qualität als Coach noch einmal viel mitnehmen kann. Wer eine besondere, tiefgängige Coachingausbildung sucht, der ist hier genau richtig!

Lavinia Meyer , HR-Manager, Kreditech

Liebe Cristina, in Erinnerung an eine gute Zeit während der Ausbildung zum Systemischen Business Coach durch Dich und Deine ebenso hervorragenden Co-Trainerinnen, bedanke ich mich hiermit ganz herzlich für die tiefgreifende Erfahrung der Ausbildung und der weiteren Persönlichkeits-Entwicklung, die ich während der letzten Monate erlebt habe. Mit hoher inhaltlicher Dichte und erlebnisaktivierendem Lernen und positiv stimulierender Anleitung und Training habe ich es, gemeinsam mit meinen Coaching-Kollegen schließlich geschafft, die Coaching-Zertifizierung und gleichzeitig Akkreditierung bei der European Coaching Association e.V. zu erreichen. Wohin mich meine berufliche Zukunft auch immer führt – angestellte Personalleiterin oder selbstständiger Coach – ich habe viel gelernt und fühle mich gerüstet das Gelernte nun anzuwenden. Ich werde immer gerne an diese intensive Zeit zurückdenken. Erwähnenswert ist auch noch, dass nicht zuletzt die wunderbare Atmosphäre der Villa D’Asso, die lauen Sommerabende in Montalcino und Euer Rund-um-Service für das Wohl der Teilnehmer zum Erfolg der Ausbildung beigetragen hat. DANKE – ein wunderbarer und weiterempfehlenswerter Weg um Neues zu erlernen! Ich wünsche Dir und Deinem Team weiterhin viel Erfolg und verbleibe mit den herzlichsten Grüßen Jutta

Jutta Becker; HR-Leitung , CSL Behring

2016 ließ ich mich bei Fr. Dr. Cristina Barth-Frazzetta zum systemischen Business-Coach ausbilden. Neben der hohen fachlichen Kompetenz verfügt Fr. Dr. Barth-Frazzetta über eine langjährige Erfahrung als Coach. Und es hat mich beeindruckt wie Sie uns  immer wieder Ausbildungsinhalte durch Beispiele aus Ihrer Tätigkeit lebendig vermitteln konnte. Die liebevolle und engagierte Darstellung der Themen und Gestaltung der Rahmenbedingungen ist ein weiterer Punkt, der mir sehr angenehm aufgefallen ist. Und die wundervolle Umgebung in der Toskana ist natürlich kaum zu toppen! Die Ausbildung bei Fr. Dr. Barth-Frazzetta gehört sicherlich mit zum Besten, was in dieser Hinsicht angeboten wird, nicht zuletzt auch deswegen, weil sie auch zur eigenen Persönlichkeitsentwicklung beiträgt.

Dr. med. Christian Steingässer, Orthopäde und Unfallchirurg

Frau Barth Frazzetta führt sehr erfahren, feinfühlig, mitreißend und mit viel Humor durch die Ausbildung zum systemischen Business Coach. Ihre jahrzehntelange Praxis und ihre aufmerksame Beobachtungsgabe versetzen sie berechtigt in die Lage, ihr Wissen weiterzugeben. Auch die anderen Dozenten harmonieren sehr mit Frau Barth Frazzetta und runden mit ihren Erfahrungen die Ausbildung bereichernd ab.  Die kleine Gruppe erlaubt eine intensive Auseinandersetzung nicht nur mit der Theorie und den Methoden, sondern lässt sehr viel Raum für Übungen im Team und auch an der eigenen Person - ich habe in der Zeit mein ganzes Leben neu geordnet und bin unendlich dankbar für diese Erfahrung und Erkenntnisse! Die traumhafte Kulisse der Toskana führt dazu, dass man alles andere ausblenden und  sich auf die Inhalte und auf das Team konzentrieren kann. Wenn jemand ernsthaft mit den Gedanken spielt, eine Ausbildung zum systemischen Business Coach zu machen, kann ich Frau Barth Frazzetta wärmstens empfehlen. Ich fühle mich auf diesen Beruf gut vorbereitet.

Eszter Goebbels, Metro Group

"Die Coaching Ausbildung bei Dr. Cristina Barth Frazzetta in der Toskana ist wirklich einzigartig und in seinem Konzept ganzheitlich! Neben dem großen Erfahrungsreichtum der Dozenten machten für mich diese Faktoren das Ausbildungskonzept so besonders: Zum einen liegt ein persönlicher Mehrwert darin, dass man angehalten wird, sich intensiv mit der eigenen Persönlichkeit auseinanderzusetzen - eine wichtige Voraussetzung dafür, sich später im Coachingprozess voll und ganz auf den Klienten einlassen zu können. Zum anderen vermitteln die ausgewählten Tools, die geschult werden, die notwendige Tiefe, um einen Perspektivenwechsel und eine Verhaltensänderung beim Coachee herbeizuführen. Die Ruhe in der Toskana trägt wesentlich dazu bei, sich voll auf die Ausbildung zu konzentrieren."

Simone Brett-Murati , Unternehmenskommunikation Triumph-Adler Deutschland GmbH

"Ich habe 2014 an der Weiterbildung zum Systemischen Business Coach teilgenommen. Alle Module waren ein voller Erfolg: inhaltlich exzellent, praxisnah und individuell. Cristina Barth Frazzetta überzeugt mit ihrer breiten Expertise und mit ihrer Persönlichkeit. Die Co-Referenten waren passgenau ausgesucht von ihr. Die Ruhe und Schönheit der Toskana haben die Tage vor Ort perfekt abgerundet. Ich fühle mich nach Abschluss der Weiterbildung für meine Tätigkeit als Systemischer Business Coach bestens vorbereitet. Vielen Dank!"

Julia Rosenkranz , Geschäftsführerin, Bents Honkanen Rosenkranz

"Meine Ausbildung zum Systemischen Business Coach bei Dr. Cristina Barth Frazzetta 2013 in der Toskana war wirklich hervorragend! Cristina Barth Frazzetta führte uns mit Kompetenz , Einfühlsamkeit und Humor durch die 4 Module, in denen sie und ihre jeweiligen Ko-Dozenten uns ihr profundes Methoden- und Erfahrungswissen weitergaben. Und nicht nur das, es gibt noch mehr, dass diese Weiterbildung so empfehlenswert macht: Die kleine Gruppe, in der jede/r ausreichend Aufmerksamkeit bekommt und eine vertrauensvolle Atmosphäre entsteht. Und dann der Tagungsort, der mit seiner Ruhe und Schönheit, weitab vom Arbeitsalltag den Prozess des Lernens unterstützt. Ganz abgesehen davon, dass die Toskana immer eine Reise wert ist!"

Franziska Schmiedebach, CARE4BRANDS, CONSULTING & COACHING

„Meine Ausbildung zu Systemischen Business Coach habe ich bei Dr. Cristina Barth Frazzetta im Ausbildungsinstitut C.O.A.C.H. in der Toscana absolviert. Hier habe ich fundiertes Fachwissen und Methoden an die Hand bekommen, die eine Grundlage für meine berufliche Tätigkeit als Coach darstellen. Die Rahmenbedingungen in der schönen Toscana, fernab von Stress und Hektik, haben enorm dazu beigetragen, die Inhalte zu festigen. Strukturierte Ausbildungsinhalte und Kompetenz der Referenten sowie ein wertschätzendes Miteinander machen diese Ausbildung für mich zu einer perfekten Wahl, die ich jederzeit gern weiter empfehlen kann.“

Gabriele Duchek, C3 consulting coaching concept

„Die Ausbildung zum Systemischen Business Coach bei Dr. Cristina Barth Frazzetta war eine spannende Reise, die einem hilft, alle nötigen Aspekte eines Themas in Betracht zu ziehen, eventuell daran zu rütteln, eventuell genauer hinzuschauen und auch den Mut zu haben, gegebenenfalls einen anderen Weg einzuschlagen. Die Ausbildungsinhalte und Werkzeuge sind umfassend und bieten weit mehr als vergleichbare Fortbildungen; insbesondere die Fachkompetenz von Cristina und ihre stetige Unterstützung machen es möglich, als Coach professionell und anerkannt zu arbeiten.“

Nadine Schenk, Governance Manager, TUI Deutschland GmbH

„Ich erinnere mich immer wieder sehr gern an die intensive, interessante, lehrreiche und praxisnahe Coaching-Ausbildung im Jahr 2011 bei Dr. Cristina Barth Frazzetta zurück. Das wunderschöne Surrounding und das Toskana-Flair waren das i-Tüpfelchen, das die Ausbildung perfekt machte!“

Dipl. Psych Katrin Schubert, MBA

Visit us on LinkedinProfil bei XingE-Mail senden